Heute und Hier | 27. Die Öko-Beichte und der grüne Güggel (TG)
An Bord eines alten VW-Busses, der elektrisch angetrieben wird, besuchen wir nachhaltige Projekte von 40 Schweizerinnen und Schweizer. Gemeinsam wollen wir zeigen, dass es eine andere Geschichte für unsere Zukunft geben kann.
srf, heute-und-hier, nachhaltige, projekte, sommer, sommerserie, summer, tv, tv-show
1014
post-template-default,single,single-post,postid-1014,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-15.0,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

27. Die Öko-Beichte und der grüne Güggel (TG)

Sünden kann man normalerweise bei den Katholiken in der Kirche beichten. In der Kirche die Gabriele mit Sven besucht, kann man sogar seine Öko-Sünden abladen. Die Kirchengemeinde Romanshorn führt die Kirche nach Richtlinien des Grünen Güggel. Öko-Lable für kirchliche Institutionen.